Papanași ist ein traditionelles rumänisches und moldawisches Gebäck, das gebraten oder gekocht wird. Sie wird oft mit einer Scheibe Brot oder einem Stück Käse serviert. Es kann auch als Teil einer Mahlzeit oder als Snack gegessen werden. Das Gebäck wird traditionell in Form eines Herzens oder einer Herzform serviert.

Papanași hat die Form eines Donuts mit dem Donut-Loch an der Oberseite. Der Teig wird mit Weichkäse wie Urdă, Ricotta oder Hüttenkäse hergestellt. Er kann als “Donut” frittiert oder als Knödel wie große Gnocchi gekocht werden.