Leckeres Rezept für ein schnelles Abendessen: Gefüllte Kartoffeln mit würziger Wurst und Käse überbacken

Heute empfehle ich ein einfaches und dennoch köstliches Rezept, das in nur 20 Minuten zubereitet werden kann. Für dieses Gericht verwenden wir Zutaten, die in den meisten deutschen Haushalten vorhanden sind.

Zutaten:

  • 4 große Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100g würzige Wurstwaren (z. B. Chorizo oder Mettwurst)
  • 100g geriebener Käse
  • 2 EL Butter
  • Gewürze: Majoran, Pfeffer, Salz

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln waschen, halbieren und in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen, bis sie gar, aber noch fest sind.
  2. Während die Kartoffeln kochen, die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Butter glasig dünsten.
  3. Die Wurst in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Gewürzen zu den Zwiebeln und Knoblauch geben. Alles kurz anbraten.
  4. Die gekochten Kartoffeln aushöhlen, das Kartoffelfleisch mit der Wurstmischung vermengen und die Kartoffelhälften damit füllen.
  5. Die gefüllten Kartoffeln mit geriebenem Käse bestreuen und für ca. 5 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200°C überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.
  6. Die gefüllten Kartoffeln auf Tellern anrichten und nach Belieben mit frischer Petersilie garnieren.

Mit einem grünen Salat oder etwas Tomatensalsa serviert, ist dieses Gericht ein schnelles und dennoch herzhaftes Abendessen für die ganze Familie. Guten Appetit!