Malsouqa ist ein tunesisches Gericht, das aus Filoteigblättern besteht, die mit einer herzhaften Füllung gefüllt sind. In der tunesischen Tradition gibt es drei Hauptverwendungen für Filoteig: die Tajine, die Samsa und den Brik. Sie ähnelt der spanisch-andalusischen Pastilla, die auch in Marokko serviert wird.

Das tunesische Brik ist eine große frittierte Phyllo-Tasche, die mit Ei, Petersilie, Harissa und manchmal Thunfisch gefüllt ist. Obwohl „Brik“ etymologisch durch osmanischen Einfluss von „Borek“ abgeleitet ist, hat es keine Ähnlichkeit mit seinem kleinasiatischen Cousin. Die tunesische Samsa ist eine süße Delikatesse, die entweder wie eine chinesische Frühlingsrolle gerollt oder dreifach gefaltet ist.